Startseite > Business Intelligence, Data Warehouse, SQL Server 2008 R2, Tipps und Tricks, Trivadis > Mit SQL Server Management Studio 2008 DTS Packages öffnen oder erstellen

Mit SQL Server Management Studio 2008 DTS Packages öffnen oder erstellen

Grundsätzlich werden ab SQL Server 2005 die Data Transfer Services (DTS) nicht mehr unterstützt und wurden durch die SQL Server Integration Services ersetzt. Wenn man nun trotzdem legacy DTS Packages pflegen muss, dann gibt es einen Weg!

(1) Feature Pack for Microsoft SQL Server 2005 – December 2008 downloaden: http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=11988
In meinem Fall (Windows 7 – 64bit Rechner / SSMS 2208 / SQL Server 2005) habe ich die Installer SQLServer2005_BC_x64.msi sowie SQLServer2005_DTS.msi ausgewählt.
Select components from feature pack

(2) Installation der Microsoft SQL Server 2000 DTS Designer Components mit SQLServer2005_DTS.msi

(3) Installation des Run-time Support für DTS Packages mit SQLServer2005_BC_x64.msi.
Hier sind folgende Komponenten erforderlich:
– Data Transformation Services 2000 runtime
– SQL Distributed Managament Objects (SQL-DMO)

Backward Components Feature Selection

(4) Kopieren von DLLs

Zusätzlich musste ich folgengde DLLs von %ProgramFiles%\Microsoft SQL Server\80\Tools\Binn nach %ProgramFiles%\Microsoft SQL Server\100\Tools\Binn\VSShell\Common7\IDE kopieren:

SEMSFC.DLL, SQLGUI.DLL, SQLSVC.DLL

Und anschliessend die zugehörigen RLL-Files von %ProgramFiles%\Microsoft SQL Server\80\Tools\Binn\Resources nach %ProgramFiles%\Microsoft SQL Server\100\Tools\Binn\VSShell\Common7\IDE\Resources\%lang_id%:

SEMSFC.RLL, SQLGUI.RLL, SQLSVC.RLL   (Für U.S. English handelt es sich um das lang_id-Unterverzeichnis „1033“

Hier noch ein paar hilfreiche Links zum Thema:

 

 

 

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: